Bundesärztekammer

Corona – Bundesärztekammer hält Isolation nicht mehr für nötig

Die Bundesärztekammer hält eine Corona-Isolation nicht länger für notwendig, die Einschränkungen der Freiheit von Betroffenen seien unverhältnismäßig. Ärzteverbände appellierten stattdessen an die persönliche Verantwortung der Bürger. Der Chef der Bundesärztekammer, Klaus Reinhardt, hält das Ende der Isolationspflicht für Corona-Infizierte angesichts zurückgehender Infektionszahlen und überwiegend milder Krankheitsverläufe für „medizinisch vertretbar“. Das zeigten auch Erfahrungen anderer europäischer […]

Geflügelpest

Geflügelpest macht Gänsebraten teurer

In Niedersachsen wurden 16.000 Gänse wegen der Vogelgrippe getötet. Verbraucher müssen in diesem Jahr mit einem deutlich knapperen Angebot an Martins- und Weihnachtsgänsen und damit mit höheren Preisen rechnen. Wegen der Geflügelpest mussten viele Elterntiere in Niedersachsen und in Ostdeutschland gekeult werden, sagte eine Sprecherin der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Oldenburg. Die Gänsemäster spürten zudem die […]

Silvester

Böllerverbot zu Silvester „ein für alle Mal“ gefordert

Das Feuerwerk an Silvester kann die Feinstaubbelastung in einem Ort kurzfristig erhöhen. Die Deutsche Umwelthilfe fordert jetzt, die „sinnlose Knallerei“ endgültig zu beenden. Dafür müsse das Innenministerium nur die Sprengstoffverordnung ändern. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) aufgefordert, die Böllerei in diesem Jahr „ein für alle Mal“ zu beenden. Durch wenige und […]

Maskenpflicht

Maskenpflicht im ÖPNV soll bleiben

Einigung der Gesundheitsminister: Maskenpflicht im ÖPNV soll bleiben In den Bundesländern wird die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen wohl auch nach dem 1. Oktober bestehen bleiben. Darauf haben sich die Gesundheitsminister der Länder geeinigt. Die Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr soll bestehen bleiben. Das bestätigte eine Sprecherin des sachsen-anhaltischen Gesundheitsministeriums der Nachrichtenagentur dpa. Demnach fiel der […]

Cannabis

Cannabis-Legalisierung: EU-Recht spricht dagegen

Cannabis soll in Deutschland legalisiert werden. Doch ein Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestags sieht dafür rechtliche Hürden. Zwei EU-Verträge seien ein Problem, warnen die Experten. Die geplante Cannabis-Legalisierung in Deutschland könnte laut einem Gutachten im Widerspruch zu EU-Recht stehen. In einer Untersuchung im Auftrag des CSU-Gesundheitspolitikers Stephan Pilsinger führt der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags […]

Stadtradeln

Stadtradeln 2022 – Auftakt am 9. September

Eröffnet wird der Wettbewerb in Leipzig traditionell mit der Radnacht. Am Freitag, 9. September 2022, um 19 Uhr am Springbrunnen im Clara-Zetkin-Park. Vom 9. bis 29. September 2022 tritt Leipzig erneut beim Stadtradeln für mehr Klimaschutz und sicheren Radverkehr in die Pedale. Mit dem Fahrrad zur Arbeit, zum Supermarkt oder zum Sport: auch nach der […]

Corona-Regeln

Sachsen verlängert Corona-Regeln unverändert

Die aktuell bestehenden sächsischen Corona-Regeln gelten unverändert bis Ende September 2022. Dies hat die sächsische Staatsregierung beschlossen. Die neue Corona-Schutz-Verordnung tritt am 11. September 2022 in Kraft und gilt bis das neue Infektionsschutzgesetz am 1. Oktober 2022 in Kraft treten soll. Die aktuell bestehenden sächsischen Corona-Regeln gelten unverändert bis Ende September. Dies hat die sächsische […]

Pilzsaison

Trockenheit und Hitze: Pilzsaison startet später

Die Pilzsaison beginnt in diesem Jahr in Sachsen nur langsam. Die Pilzsaison beginnt in diesem Jahr in Sachsen nur langsam. „Dieses Jahr war bisher sehr, sehr trocken, und auch in den vergangenen Tagen hat es nicht flächendeckend geregnet. Aber Pilze brauchen fürs Wachstum Niederschläge“, sagte Heike Bunk, die in Leipzig als Pilzexpertin im Einsatz ist. Sie sei aber zuversichtlich, […]

Blaualgen

Stadt Leipzig warnt vor Blaualgen

Im Karl-Heine-Kanal sowie im Inselteich im Clara-Zetkin-Park haben sich derzeit durch die anhaltend warme Witterung Blaualgen ausgebreitet. Menschen, Hunde und andere warmblütige Tiere sollten den Kontakt mit dem algenhaltigen Wasser möglichst vermeiden. Die Giftstoffe der Blaualgen, auch Cyanobakterien genannt, können Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Atemnot sowie Haut- und Schleimhautreizungen auslösen. Die Wirkung kann sich […]