Affenpocken

Ärzte warnen vor „Panikmache“ bei Affenpocken

Die Erfahrung der Corona-Pandemie hat die Menschen sensibilisiert. Entsprechend reagieren sie auf Berichte über die Ausbreitung der Affenpocken. Doch Kinderärzte erwarten derzeit keine neue Epidemie. Und Kinder hätten „definitiv“ kein erhöhtes Ansteckungsrisiko. Kinderärzte haben eine „Panikmache“ bei den Affenpocken beklagt. Das Affenpocken-Virus sei „weit weniger ansteckend als Corona“ und werde fast ausschließlich durch „engen Körperkontakt […]

Gewitter

Gewitter, Sturmböen und Starkregen in Sachsen erwartet

Die Menschen in Sachsen müssen sich am Freitag auf schwere Gewitter, Starkregen und schwere Sturmböen einstellen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) scheint am Vormittag noch die Sonne, bevor ein Gewittertief ab dem Nachmittag für hohes Unwetterpotenzial sorgt. Im nördlichen Teil des Freistaats bestehe dabei die größte Unwettergefahr. „Ich rate den Bürgern, während der Unwetter […]

Fleischersatz

Fleischersatz boomt in Deutschland

2021 produzierten die Unternehmen in Deutschland 97.900 Tonnen Fleischersatz -Produkte – und damit fast 17 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Das teilte das Statistische Bundesamt unter anderem via Twitter mit. Im Vergleich zum Jahr 2019 erhöhte sich die Erzeugung sogar um 62,2 Prozent. Der Markt für vegetarische oder vegane Alternativen zum Fleisch in Deutschland […]

Deutschland

Deutschland: Erdüberlastungstag 2022

Deutschland hat Ressourcen für 2022 verbraucht. Deutschland hinterlässt weiterhin einen zu großen ökologischen Fußabdruck. Nach Berechnungen von Umweltschutzorganisationen haben wir dieses Jahr schon heute, am 4. Mai, den Anteil an natürlichen Ressourcen genutzt, der uns für ganz 2022 zusteht. Man spricht vom Erdüberlastungstag. 2021 war dieser am 5. Mai erreicht. Die Umweltschutzorganisation WWF erklärte, würden […]

Landwirtschaftsausstellung

Landwirtschaftsausstellung Agra wird in Leipzig eröffnet

Am Donnerstag wird in Leipzig die Landwirtschaftsausstellung Agra eröffnet. Die mehr als 1000 Aussteller befassen sich mit Themen wie etwa dem Tierwohl und regionaler Erzeugung. Auch der Krieg in der Ukraine spielt eine Rolle. Mehr als 1000 Aussteller sind bei der am Donnerstag beginnenden Landwirtschaftsausstellung Agra auf der Messe in Leipzig angemeldet. „Mit fast 200 […]

Bienenvölker

Bienenvölker auf dem Gelände der Uniklinik

Im April 2021 übernahm das Universitätsklinikum Leipzig (UKL) die Patenschaft für zwei Bienenvölker mit insgesamt 60.000 geflügelten Bewohnern. Die ersten Honigernten waren sofort ausverkauft. Jetzt geht die Kooperation in die zweite Runde. Seit April 2021 sind (zu Hochzeiten im Sommer) 60.000 geflügelte Vertreter der Gattung Apiformes auf dem Gelände des Leipziger Uniklinikums zu Hause und erfreuen […]

CO2

CO2-Ausstoß nimmt wieder zu

Nach einem coronabedingten Rückgang im Jahr 2020 ist der Treibhausgasausstoß in Deutschland 2021 um 4,5 Prozent gestiegen. Wie aus Berechnungen des Umweltbundesamtes hervorgeht, sanken die CO2-Emissionen im vergangenen Jahr gegenüber 1990 um 38,7 Prozent. Damit wurde das eigentlich schon für 2020 gesetzte Ziel von 40 Prozent weniger Treibhausgas-Ausstoß im Vergleich zu 1990 auch ein Jahr […]

Bärlauch

Bärlauchsaison im Leipziger Auwald hat begonnen

Der Bärlauch – jetzt sprießt der bekannteste Frühblüher des Leipziger Auwaldes. Doch Vorsicht: Es gibt Regeln beim Pflücken, die alle kennen sollten! Als Pesto, als Würze im Salat oder auch als Heilkraut gegen Bluthochdruck: Bärlauch ist in vielen Leipziger Haushalten beliebt. Doch auch wenn er scheinbar überall aus dem Boden sprießt, darf nicht einfach drauf […]

Grün macht glücklich

Grün macht glücklich

  Gut leben und gleichzeitig die Welt verbessern  Fakt ist, dass der Mensch gesünder, kreativer und entspannter wird, wenn er sich im Grünen aufhält. Die eigene Umgebung naturnäher zu gestalten hilft  also beim glücklich sein. Zu hoher Lebenszufriedenheit (man nennt es auch „Das magische Dreieck“ tragen bei: häufige Bewegung, gute menschliche Beziehungen und Freiheit in […]

Eine kleine Weinreise durch Deutschland – Teil III

Lassen Sie uns in diesem Teil der Weinreise doch gleich vor unserer Haustür bleiben – in Sachsen. Das Weinanbaugebiet Sachsen liegt im Tal der Elbe und ist das nordöstlichste Europas. Die Weine sind geprägt von verwittertem Granit und Sandstein und bekannt für ihre Frische und Feinfruchtigkeit. Es werden vorrangig weiße Reben angebaut; den größten Anteil […]