RB Leipzig News 18. April 2018 Gohliser Schlößchen

RB Leipzig zu Gast bei dem Konsulat der Russischen Föderation im historischen Gohliser Schlößchen. Exklusiv Video. Vertreter der Redaktion russischsprachiger Zeitschrift „Most“ waren unter den Teilnehmern dieser Veranstaltung (Zeugen dieses Ereignisses). Redakteure der Zeitschrift überraschten die Spier mit Souvenirbällen für die kommende Fußball-WM, welche die Spieler von RB Leipzig mit Freuden/Vergnügen mit Ihren Autogrammen versahen. […]

Pobeda startet Linienflugverbindung von Leipzig/Halle nach Moskau

 Seit heute verbindet Pobeda Leipzig/Halle mit Moskau. Die russische Billigfluggesellschaft steuert dreimal pro Woche den Flughafen Moskau-Wnukowo an. Die Flüge zwischen Leipzig/Halle und Moskau starten jeweils montags, mittwochs und freitags. Zum Einsatz kommen Flugzeuge vom Typ Boeing 737-800. Der rund 30 Kilometer südwestlich des Moskauer Stadtzentrums gelegene Airport Moskau-Wnukowo verfügt über eine Bahnanbindung und […]

Jazzcombo Leipzig begeistert Publikum auf Internationaler Orchideen-Nacht in Dresden

Vom 22. bis 25. 03. 2018 fand zum wiederholten Mal die Internationale Orchideenwelt Dresden statt. Hunderte Aussteller aus der ganzen Welt begeisterten die zahlreich gekommenen Besucher auf dem Dresdner Messegelände. Orchideen von klein bis groß, von weiß bis schwarz, in allen Farben und Tönen sowie auch in künstlerischen Kompositionen konnten das Publikum in ihren ästhetischen […]

24. März 2018 Musikalisches Puppentheater: „Doktor Fühlgut“

Liebe Freunde! Das Puppentheater „Buratino“ lädt euch am 24. März 2018 um 11:00 Uhr zur Vorstellung „Doktor Fühlgut“*. In deutscher Sprache für Kinder ab 3 Jahren. Eintritt: 4,-Euro. *Für alle Veranstaltungen kann die Bonuskarte verwendet werden. Jede fünfte Veranstaltung ist für eine Person eintrittsfrei. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Mit ihrer Teilnahme bestätigen sie ihr Einverständnis […]

Berlinale ’18 | Timur Bekmambetov über seinen Thriller „Profile“: „Im Internet sind wir alle anfällig“

Ungewöhnlicher filmischer Beitrag zu einem aktuellen Thema: am 17. Februar fand im Rahmen der Berlinale die Premiere von „Profile“ statt. Der russisch-kasachische Regisseur Timur Bekmambetov (bekannt u.a. durch „Nochnoi Dosor“, „Dnevnoi Dozor“ und „Abraham Lincoln Vampirjäger“) erzählte über sein neues Filmformat und das Leben in der digitalen Ära. Timur Bekmambetov präsentierte Journalisten seinen Film, dessen […]

Leipziger Opernball 2017: Promis und Gäste auf dem roten Teppich

„Moskauer Nächte“ – unter diesem Motto tanzte Leipzig in der Oper zum 23. Mal. Und frisch, genauso wie es jetzt in Moskau ist, aber gut gelaunt war es auf dem roten Teppich vor der Oper. Zahlreiche Prominente aus Russland und Deutschland, Politiker, Künstler und Sportler besuchten dieses Ereignis – darunter Michael Fischer-Art, Ralph Hasenhüttl, Melanie […]

OPEN WORLD – „Musikalisches Aquarell“ vom 1. Oktober in Leipzig

Das internationale Kindermusikfestival „OPEN WORLD“ ist bereits zum elften Mal in Leipzig, und das aus guter Tradition. Seit 2006 beherbergt unsere Stadt Leipzig im Rahmen des deutsch-russischen Kulturaustausches, Kinderkunstgruppen aus verschiedenen Regionen Russlands. Im Programm des Konzerts, Volks Folklore mit modernen Musik- und Tanzshows. Dieses Jahr fand die Veranstaltung im „Theater der Jungen Welt“ statt. […]

Russischer Generalkonsul nimmt Abschied von Leipzig – Ehrengast Sigmund Jähn!

Der Chef geht: Wjatscheslaw Logutow verlässt das Leipziger Generalkonsulat – Ende des Monats übergibt er an seinen Nachfolger Andrey Jurjevich Dronov. 150 Gäste nahmen am Donnerstag Abschied. Mit seinem Kosmonauten-Kollegen Waleri Bykowski habe er 1978 die Erde aus dem All betrachtet und gesehen, wie klein sie eigentlich ist. Deshalb gehe es nur gemeinsam. „Wir brauchen […]

Die Wahrheit nach G20 Gipfel in Hamburg Anwohner berichten Reportage über Randale und Krawalle

Die Journalisten der Zeitschriften Most und Berliner Telegraph in Hamburg zum G20-Gipfel dokumentieren die Wahrheit über die Krawalle und dem Vandalismus. Entgegen der weit verbreiteten Mediendarstellung über die sinnlose großflächige Zerstörungswut in Hamburg berichten die Anwohner aus dem Schanzenviertel eine ganz andere Sicht auf die Krawalle. Die Polizei hat das Randalieren im Schanzenviertel freien Raum […]