Dankesbrief von unseren Senioren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir erhalten viel Post mit Euren Komplimenten, Kritik, Diskussionen und Kommentaren unserer Arbeit. Aber jetzt haben wir einen Brief erhalten, dessen Inhalt wir Ihnen hiermit sehr gerne mitteilen möchten.

 

Sehr geehrter Mikhail Vachtchenko, sehr geehrte Redaktion der Zeitschrift „Most“,

wir, auf Sozialhilfe angewiesene Rentner, haben dank Ihrer Bemühungen die Möglichkeit  für nur 1 Euro sehr leckeres warmes Mittagessen zu erhalten. Man erkennt, dass in der Küche wunderbare Profis beschäftigt sind. Die Speisekarte ist sehr vielfältig und alles schmeckt. Die Freiwilligen, die das Mittagessen liefern, sind sehr höflich und aufmerksam. Vielen Dank für alles.

Wir sind auch Leser Ihrer Zeitschrift “MOCT”, in der Sie sehr interessante Artikel und Beiträge veröffentlichen. Wir lesen sie mit großem Interesse. Wir, meist ältere und oft einsame Menschen, brauchen eine solche Zeitschrift in russischer Sprache wirklich. Wir lesen es mit großem Interesse. Vielen Dank dafür.

 

Vielen Dank für die netten Worte und Anerkennung unserer Arbeit.

Integrationsverein Leipzig – Brücke der Kulturen e.V.

Redaktion Zeitschrift „MOCT – Brücke“.

Related posts