Berlinale ’18 | Timur Bekmambetov über seinen Thriller „Profile“: „Im Internet sind wir alle anfällig“

Ungewöhnlicher filmischer Beitrag zu einem aktuellen Thema: am 17. Februar fand im Rahmen der Berlinale die Premiere von „Profile“ statt. Der russisch-kasachische Regisseur Timur Bekmambetov (bekannt u.a. durch „Nochnoi Dosor“, „Dnevnoi Dozor“ und „Abraham Lincoln Vampirjäger“) erzählte über sein neues Filmformat und das Leben in der digitalen Ära. Timur Bekmambetov präsentierte Journalisten seinen Film, dessen […]

240 Migrantenorganisation aus Ostdeutschland vernetzen sie sich

Am 29. Januar 2018 trafen sich alle fünf Landesvertreter aus den neuen Bundesländern für die DAMOST Klausur in den Räumlichkeiten von LAMSA e.V. in Halle. Anwesend war auch der Dachverband Sächsischer Migranten Organisationen (DSM e.V.), vertreten durch die Vorsitzende Tatjana Jurk und ihr stellvertretender Vorsitzender Mikhail Vachtchenko, einer der größten Verbände Sachsen welcher aus mehr […]

8 Prozent der Bundestagsabgeordneten haben einen Migrationshintergrund

nach Recherchen des MEDIENDIENSTES sitzen 57 Parlamentarier aus Einwandererfamilien im neuen Bundestag – das entspricht 8 Prozent aller Abgeordneten. Der Anteil ist damit leicht gestiegen. Der Blick in die einzelnen Fraktionen zeigt: Die Linke hat mit 18,8 Prozent den höchsten Anteil an Abgeordneten mit Migrationshintergrund bei den Grünen haben 14,9 Prozent der Parlamentarier einen Migrationshintergrund in der SPD sind es 9,8 […]

08.04.2017 Gründung Dachverband Sächsischer Migrantenorganisationen e.V.

„42 sächsische Migrantenorganisationen haben sich heute Mittag in Dresden zu einem Dachverband verbunden. Endlich. Es war ein langer, aber wichtiger Weg. Nun gibt es auch in Sachsen eine starke Stimme der Migrantinnen und Migranten. Ein klarer Ansprechpartner für Wirtschaft, Wissenschaft und vor allem Politik. Herzlichen Glückwunsch den beiden Vorsitzenden Tatjana Jurk und Emiliano Chaimite!“ Petra […]